YFZ450R

Konfigurator Polaris

Filter

Konfigurator Polaris
Yamaha YFZ450R
ATV-Sportfahrzeuge von Yamaha Wir wissen, dass Racing keine Kompromisse zulässt. Weil wir zu den Besten gehören. Diese Technologie spiegelt sich im Design jedes ATV-Sportlers von Yamaha wieder. Der leichte und sehr stabile Rahmen hält Schlägen und Stößen problemlos stand. Erleben Sie die ergonomischen Vorteile, die Ihren Körper t halten und Ihre Neugier antreiben auf das, was vor Ihnen liegt. Das Herz eines jeden ATV-Sportfahrzeugs von Yamaha ist der Motor, der erst durch unsere intensive Forschung und Entwicklung vollendet worden ist. Wir stellen Ihnen eine exzellente Technik zur Verfügung und Sie gewinnen das nächste Rennen. Mit hohem Drehmoment und explosiver Beschleunigung lässt das YFZ450R SE die Konkurrenz stehen. Hochleistungsmotor mit Rennsportwurzeln Der Fünfventil-Viertaktmotor der YFZ450R SE mit 450 ccm Hubraum bietet ein Verdichtungsverhältnis von 11,8:1 und Hochleistungs-Nockenwellen für spontane Gasannahme und enorme Durchzugskraft. Das Ansaugluft-Führungssystem verbessert die Kraftstoffeffizienz, reduziert den Schadstoffausstoß und erhöht die Motorlebensdauer. Elektronische Kraftstoffeinspritzung Das einzigartige Drosselklappengehäuse von Mikuni mit 42 mm Durchlassquerschnitt verbessert das Ansprechverhalten des Motors der YFZ450R SE. Das integrierte ISC-System (Idle Speed Control) erleichtert den Startvorgang und sorgt für eine problemlose Warmlaufphase. Dieses moderne System trägt zum hochwertigen Motormanagement bei und reduziert zudem den Schadstoffausstoß. Hybrid-Chassis Das Rückgrat der YFZ450R SE bildet ein spezieller Rahmen aus Aluminium und Stahl, der eine ausgeklügelte Schwinge aufnimmt. Dieses innovative „Hybrid-Chassis“ zeichnet sich durch geringes Gewicht, hohe Festigkeit und eine ausgewogene Steifigkeitsbalance aus. Anti-Hopping-Kupplung Die YFZ450R SE ist das erste ATV seiner Klasse, das mit einer Anti-Hopping Kupplung ausgerüstet ist. Im Schiebebetrieb reduziert das System die Motorbremskraft durch Öffnen der Kupplung und erleichtert so das schnelle Herunterschalten vor Kurven. Indem die Wirkung der Motorbremswirkung reduziert wird, ermöglicht die Anti-Hopping Kupplung dem Fahrer, das Fahrzeug vor der Einfahrt in die Kurve auf die richtige Geschwindigkeit einzubremsen und dadurch mehr Kontrolle und schnellere Rundenzeiten zu schaffen. Leichtgängige Schaltung Das Fünfgang-Getriebe der YFZ450R SE gehört zu den leichtgängigsten und präzisesten ihrer Klasse und ist mit einer Anti-Hopping Kupplung ausgestattet – das erste Mal, dass diese rennsporterprobte Technologie in dieser Klasse verwendet wurde. Diese Kupplung erleichtert auch die Gangwechsel, so dass der Fahrer schnellere Rundenzeiten erzielt und weniger ermüdet. Einstellbare Federbeine mit langem Federweg Für reduzierte ungefederte Massen sorgen neue Kayaba-Federbeine mit Ausgleichsbehälter vorn und eine besser abgestimmte Dämpfung an den Hinterrädern. Die einstellbaren Fahrwerkselemente wirken sich auch positiv aufs Handling aus, so dass der Pilot auch in diesem Punkt einen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb nutzen kann. 
11.295,00 €*
Yamaha YFZ450R SE
ATV-Sportfahrzeuge  von Yamaha Wir wissen, dass Racing keine Kompromisse zulässt. Weil  wir zu den Besten gehören. Diese Technologie spiegelt sich im Design jedes ATV-Sportlers von Yamaha wieder. Der leichte und sehr stabile Rahmen hält Schlägen und Stößen problemlos stand. Erleben Sie die ergonomischen Vorteile, die Ihren Körper t halten und Ihre Neugier antreiben auf das, was vor Ihnen liegt. Das Herz eines jeden ATV-Sportfahrzeugs von Yamaha ist der Motor, der erst durch unsere intensive Forschung und Entwicklung vollendet worden ist. Wir stellen Ihnen eine exzellente Technik zur Verfügung und Sie gewinnen das nächste Rennen. Mit hohem Drehmoment und explosiver Beschleunigung lässt das YFZ450R SE die Konkurrenz stehen. Hochleistungsmotor mit  Rennsportwurzeln Der Fünfventil-Viertaktmotor der  YFZ450R SE mit 450 ccm Hubraum bietet ein Verdichtungsverhältnis von 11,8:1 und Hochleistungs-Nockenwellen für spontane Gasannahme und enorme Durchzugskraft. Das Ansaugluft-Führungssystem verbessert die Kraftstoffeffizienz, reduziert den Schadstoffausstoß und erhöht die Motorlebensdauer. Elektronische  Kraftstoffeinspritzung Das einzigartige Drosselklappengehäuse  von Mikuni mit 42 mm Durchlassquerschnitt verbessert das Ansprechverhalten des Motors der YFZ450R SE. Das integrierte ISC-System (Idle Speed Control) erleichtert den Startvorgang und sorgt für eine problemlose Warmlaufphase. Dieses moderne System trägt zum hochwertigen Motormanagement bei und reduziert zudem den Schadstoffausstoß. Hybrid-Chassis Das Rückgrat der YFZ450R SE bildet ein  spezieller Rahmen aus Aluminium und Stahl, der eine ausgeklügelte Schwinge aufnimmt. Dieses innovative „Hybrid-Chassis“ zeichnet sich durch geringes Gewicht, hohe Festigkeit und eine ausgewogene Steifigkeitsbalance aus. Anti-Hopping-Kupplung Die YFZ450R SE ist das erste ATV seiner  Klasse, das mit einer Anti-Hopping Kupplung ausgerüstet ist. Im Schiebebetrieb reduziert das System die Motorbremskraft durch Öffnen der Kupplung und erleichtert so das schnelle Herunterschalten vor Kurven. Indem die Wirkung der Motorbremswirkung reduziert wird, ermöglicht die Anti-Hopping Kupplung dem Fahrer, das Fahrzeug vor der Einfahrt in die Kurve auf die richtige Geschwindigkeit einzubremsen und dadurch mehr Kontrolle und schnellere Rundenzeiten zu schaffen.Leichtgängige Schaltung Das Fünfgang-Getriebe der YFZ450R SE  gehört zu den leichtgängigsten und präzisesten ihrer Klasse und ist mit einer Anti-Hopping Kupplung ausgestattet – das erste Mal, dass diese rennsporterprobte Technologie in dieser Klasse verwendet wurde. Diese Kupplung erleichtert auch die Gangwechsel, so dass der Fahrer schnellere Rundenzeiten erzielt und weniger ermüdet. Einstellbare Federbeine mit  langem Federweg Für reduzierte ungefederte Massen sorgen  neue Kayaba-Federbeine mit Ausgleichsbehälter vorn und eine besser abgestimmte Dämpfung an den Hinterrädern. Die einstellbaren Fahrwerkselemente wirken sich auch positiv aufs Handling aus, so dass der Pilot auch in diesem Punkt einen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb nutzen kann. 
11.595,00 €*