YFZ450R / SE

Sport-ATV der Spitzenklasse ab 10.395,00 EUR

YFZ450R / SE 2016

Sport-ATV der Spitzenklasse

Fragen Sie erfahrene Rennfahrer. Sie werden bestätigen, dass der Yamaha YFZ450R bei den Siegertypen zur ersten Wahl gehört. Für kurze Rundenzeiten sorgt nicht nur das leichte, sehr präzise Handling, sondern auch der spontan ansprechende und drehfreudige 450er-Motor. Das Handling ist messerscharf, schnell und leichtfüßig.
Vor allem beim Einlenken in Kurven spielt die Anti-Hopping-Kupplung ihre Vorteile aus, weil das Bremsmoment des Motors minimiert wird. Schnellere Rundenzeiten sind auch dank der optimierten Leistungscharakteristik und dem verbesserten Ansprechverhalten möglich.
Die überarbeiteten Verkleidungsbauteile sorgen für noch mehr Bewegungsfreiheit, so dass bei Kurvenfahrt und beim starken Beschleunigen der Fahrer sein Gewicht uneingeschränkt verlagern kann. Und die leichten Stoßdämpfer optimieren die Handling-Eigenschaften!

Details

  • Das Gasgeben erfordert geringeren Kraftaufwand
  • Erstes ATV seiner Klasse mit Anti-Hopping-Kupplung
  • Leichte Federbeine mit Ausgleichsbehälter tragen zum präzisen Handling bei
  • Kraftvolle Leistungsentfaltung dank hoher Verdichtung
  • Die Stoßdämpfer-Abstimmung ist für die Reifen maßgeschneidert
  • Das scharfe Nockenwellenprofil verbessert die Kraftentfaltung bei hoher Drehzahl
  • Die Einspritzanlage mit 32-bit-Steuerung optimiert die Leistungsentfaltung
  • Leichter Hybrid-Rahmen aus Aluminium ohne Schweißnähte
  • An der gegossenen Alu-Schwinge arbeiten Federbeine mit Ausgleichsbehälter
  • Doppelscheibenbremse vorn, Wave-Bremsscheibe hinten
  • Schnellverschlüsse erleichtern die Demontage der Kunststoff-Verkleidungsteile
  • Viel Platz, Bewegungsfreiheit und Komfort auf dem wohlgeformten Sitz
 

Rennsportmotor mit Hochleistungscharakteristik

Der Fünfventil-Viertaktmotor mit 450 ccm kommt direkt aus dem Rennsport. Im YFZ450R arbeitet er mit einem Verdichtungsverhältnis von 11.8:1, was im Zusammenspiel mit den präzisen Steuerzeiten für ein noch spontaneres Ansprechverhalten und eine erstarkte Durchzugskraft sorgt. Das Ansaugluft-Führungssystem verbessert die Kraftstoffeffizienz, reduziert den Schadstoffausstoß und erhöht die Dauerhaltbarkeit.

 

Elektronische Benzineinspritzung

Das Drosselklappengehäuse von Mikuni mit 42 mm Durchlassquerschnitt bietet ein genaues Ansprechverhalten des YFZ450R-Motors. Das integrierte ISC-System (Idle Speed Control) erleichtert den Startvorgang und sorgt für eine problemlose Warmlaufphase. Dieses moderne System trägt zum hochwertigen Motormanagement bei und reduziert zudem den Schadstoffausstoß.

Hybrid-Chassis

Das Rückgrat des YFZ450R bildet ein spezieller Rahmen aus Aluminium und Stahl, der eine ausgeklügelte Schwinge aufnimmt. Dieses innovative 'Hybrid-Chassis' zeichnet sich durch geringes Gewicht, hohe Festigkeit und eine ausgewogene Steifigkeitsbalance aus.

 

Schaltassistent und Anti-Hopping-Kupplung

Das YFZ450R ist das erste ATV seiner Klasse, das mit einem Schaltassistenten und einer Anti-Hopping-Kupplung ausgerüstet ist. Im Schiebebetrieb reduziert das System die Motorbremskraft durch Öffnen der Kupplung und erleichtert so das schnelle Herunterschalten vor Kurven. Dieser Mechanismus erhöht die Fahrstabilität, während der Fahrer die Bremsen gezielter zur Verzögerung einsetzen kann als bisher.

 

Mühelos schaltbares Getriebe

Das Fünfgang-Getriebe des YFZ450R gehört zu den leichtgängisten und präzisesten seiner Klasse und arbeitet erstmals mit einer Anti-Hopping-Kupplung zusammen. Diese Kupplung erleichtert auch die Gangwechsel, so dass der Fahrer ohne große Anstrengung schnellere Rundenzeiten erzielt.

 

Einstellbare Radaufhängung mit langen Federwegen

Für reduzierte ungefederte Massen sorgen neue Kayaba Federbeine mit Ausgleichsbehälter vorn und eine besser abgestimmte Dämpfung an den Hinterrädern. Die einstellbaren Fahrwerksbauteile wirken sich auch positiv aufs Handling aus, so dass der Pilot auch in diesem Punkt einen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb nutzen kann.

 

Ergonomisches Design

Die Leistungsfähigkeit des YFZ450R profitiert darüber hinaus von der harmonischen Konzeption, die den Fahrer perfekt in das Fahrzeug integriert und auch den Komfort steigert. Die vorderen und hinteren Radabdeckungen sorgen für noch mehr Bewegungsfreiheit und erleichtern so die Gewichtsverlagerung in Kurven und beim Beschleunigen. Außerdem wurden die Heelguards ein Stück weiter hinten platziert.

YFZ450R Special Edition

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums von Yamaha Company ist die YZF450R auch als Special Edition mit legendärem Speedblock-Design in den Farben Gelb/Schwarz erhältlich. Das Sondermodell besitzt serienmäßig Aluminium-Räder.

 

60th-Anniversary
60th Anniversary
YFZ450R / SE   
Motor 
Motortyp 1-Zylinder-Motor, Flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, DOHC, 5 Ventile
Hubraum 449 ccm
Bohrung x Hub 95,0 mm x 63,4 mm
Verdichtung 11,8 : 1
Schmierung Trockensumpf
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung 42 mm EHS mit ISC
Zündung Transistor
Startsystem Elektrisch
Getriebe 5-Gang, manual slipper clutch
Antrieb Hinterradantrieb (2WD)
Sekundärantrieb O-Ring-Kette gekapselt, Exzenter-Spannvorrichtung
  
Fahrwerk 
Federung vorn Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung, Über Gewindemutter einstellbare zweifache Federvorspannung, voll einstellbare Druck- und Zugstufendämpfung, 250 mm Federweg
Federung hinten Aluminium-Schwinge, Über Gewindemutter einstellbare Federvorspannung, voll einstellbare Druck- und Zugstufendämpfung, 280 mm Federweg
Bremse vorn 2 innenbelüftete Scheiben mit hydraulischen 2-Kolben-Zangen
Bremse hinten Belüftete Scheibe im Wave-Design mit Zweikolben-Zange
Reifen vorn AT21x7R10
Reifen hinten AT20x10R9
  
Abmessungen 
Gesamtlänge 1.795 mm
Gesamtbreite 1.240 mm
Gesamthöhe 1.065 mm
Sitzhöhe 810 mm
Radstand 1.270 mm
Bodenfreiheit 115 mm
Gewicht, fahrfertig, vollgetankt 184 kg
Tankinhalt 10,0 Liter
 


 

Copyright 2016 RMX-Racing GmbH. all rights reserved.Design and programming by e-Networkers GmbH